Jugend / Turniere

Jugendcup 2017


Jugendcup Bremen und Umzu

Der Jugendcup Bremen und Umzu ist eine länderübergreifende Spielgemeinschaft zur Förderung des Jugendgolfs für Kinder und Jugendliche bis 21 Jahre.

Die teilnehmenden Clubs richten jeweils einen eigenen Turniertag mit einem 18 Loch-Turnier und/oder einem 9 Loch-Turnier aus. Die Nettoergebnisse der Spieler aus beiden Gruppen bilden das Mannschaftsergebnis des Clubs und am Ende der Saison bekommt die Siegermannschaft den Wanderpokal.


Wildeshausen liegt nach dem 9. Spieltag auf dem ERSTEN Platz in der Mannschaftswertung!

Herzlichen Glückwunsch. Weiter so!!

 

10. Spieltag - GC Vechta-Welpe

32 Teilnehmer gingen in Vechta an den Start. Wildeshausen schaffte erneut ein gutes Ergebnis und belegte den  3. Platz in der Mannschafts-Tageswertung.

Auch in Vechta war wieder eine Unterspielung in der 9-Loch Wertung dabei. Tim Menke erzielte 20 Nettopunkte und belegte damit den 3. Platz in seiner Nettoklasse. Herzlichen Glückwunsch! Alexander Arndt war ebenfalls in der 9-Loch Wertung mit dabei.

In der 18-Loch Wertung konnten Tom Hoppe und Carl Schütze ihr Handicap bestätigen. Jonas Langhorst und Daniel Nerger waren ebenfalls mit von der Partie.

Alle haben gemeinsam um wichtige Mannschaftspunkte gekämpft.

Das ist ein toller Einsatz. Macht weiter so!

 


9. Spieltag - Club zur Vahr

Mit 76 Teilnehmern war der Jugendcup im Club zur Vahr ebenfalls sehr gut besucht. Und wieder einmal war Wildeshausen ganz weit vorne mit dabei.

In der 18-Loch Wertung gewann  Daniel Nerger mit unschlagbaren 52 (!) Nettopunkten. Carl Schütze und Tom Hoppe erreichten ebenfalls vordere Plätze und eine erneute Unterspielung in dieser Saison mit 42 bzw. 38 Nettopunkten. 

Doch damit nicht genug:

In der 9-Loch Wertung belegte Tim Menke den 2. Platz in seiner Nettoklasse und verbesserte mit 23 Nettopunkten ebenfalls sein Handicap.

Herzlichen Glückwunsch!!

Das ist ein sensationeller Erfolg.

 


8. Spieltag - GC Wildeshauser Geest

Rund 40 Teilnehmer waren beim Jugendcup auf unserem Platz in der 9-Loch Wertung am Start. 

Trotz Regen gab es gute Ergebnisse und so manche Unterspielung. Das Wildeshauser Team ging erstmals mit 8 Spielern an den Start. Unsere beiden Mädels Jette Kahl und Sophia Markus schnupperten zum ersten Mal Turnierluft.

In Summe konnte Wildeshausen den Heimvorteil nutzen und den 2. Platz in der Mannschaftswertung verteidigen.

In der Nettoklasse A konnten Tom Hoppe und Jonas Langhorst ihr Handicap bestätigen. Carl Schütze belegte einen Platz im vorderen Drittel.

In der Nettoklasse B schaffte Alexander Arndt erneut eine Unterspielung in dieser Saison. Gleichzeitig gewann er die Sonderwertung "Nearest to the Pin". Herzlichen Glückwunsch! Ihre Handicaps bestätigen konnten auch Jette Kahl und Tim Menke. Ebenfalls mit von der Partie waren Jannik Gieschen und Sophia Markus

Nach der Runde gab es schöne Pokale, Burger und Pommes. Der Jugendwart Rainer Nerger zeigte sich sehr zufrieden mit diesem Event. Ein herzliches Dankeschön geht auch an die Zähler und Helfer vor Ort. 

 

 


6. Spieltag - GC Sittensen

56 Teilnehmer waren in Sittensen am Start.

In der 18-Loch Wertung absolvierte Tom Hoppe eine tolle Runde und erspielte 43 Nettopunkte. Er belegte damit den 2. Platz in der Nettowertung und verbesserte sein Handicap, bereits zum wiederholten Male in dieser Saison, auf 23,6. Carl Schütze konnte sich im Mittelfeld behaupten.

In der 9-Loch Wertung ging Alexander Arndt für Wildeshausen an den Start. 

Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer. Schön, dass ihr mitgespielt habt!

Wertvolle Mannschaftspunkte konnten diesmal nicht gesammelt werden, da die Mindestteilnehmerzahl von 4 aus unserem Club nicht erreicht wurde.

 


5. Spieltag - GC Hainmühlen

58 Teilnehmer waren in Hainmnühlen am Start.

Carl Schütze und Daniel Nerger gingen aufgrund ihrer hervorragenden Ergebnisse in den vorherigen Wettspielen zum ersten Mal in der 18-Loch Runde an den Start.

 

Daniel Nerger verpasste dabei nur knapp den Puffer und konnte zudem noch Nearest to the Pin für sich entscheiden.  Jonas Langhorst und Carl Schütze behaupteten sich im Mittelfeld.

Toll gekämpft! Herzlichen Glückwunsch! 

 


4. Spieltag - GC Oberneuland

 

73 Teilnehmer waren in Oberneuland am Start und erneut konnte Wildeshausen tolle Ergebnisse vorweisen. 

In der 9-Loch Wertung erzielte Carl Schütze sensationelle 24 Nettopunkten und belegte damit den ersten Platz in der Nettowertung. Tim Menke und Alexander Arndt belegten Plätze im vorderen Drittel.

In der 18-Loch Wertung erzielte Jonas Langhorst mit 37 Nettopunkten eine weitere Unterspielung. Tom Hoppe  lag im Mittelfeld ebenfalls gut im Rennen.

Herzlichen Glückwunsch! 

 


3. Spieltag - Golf in Achim

 

Beachtliche 87 Teilnehmer waren in Achim am Start. Mit grandiosen Ergebnissen für Wildeshausen ging der Jugendcup in die dritte Runde.

In der 9-Loch Wertung belegte Daniel Nerger mit sagenhaften 27 Nettopunkten den ersten Platz in seiner Nettoklasse. Alexander Arndt belegte mit 21 Nettopunkten den dritten Platz. Carl Schütze schaffte mit 21 Nettopunkten ebenfalls eine Unterspielung und belegte in seiner Nettoklasse den 2. Platz. Tim Menke und Jannik Gieschen konnten mit jeweils 18 Nettopunkten ihr Handicap bestätigen.

In der 18-Loch Wertung erzielte Tom Hoppe mit 39 Nettopunkten eine weitere Unterspielung. Jonas Langhorst belegte einen guten Platz im oberen Mittelfeld.

Herzlichen Glückwunsch! 

 


2. Spieltag - GC Bremer Schweiz

 

80 Teilnehmer aus 18 Clubs waren am Start. Es gab wieder einmal tolle Ergebnisse für unsere Kids. In der 9-Loch Wertung belegte Tim Menke den ersten Platz in der Nettowertung über 9-Loch und schaffte mit 19 Nettopunkten die erste Unterspielung der Saison. Gleiches gelang Daniel Nerger mit 21 Nettopunkten. Er belegte in seiner HCP-Klasse den 4. Platz.

Carl Schütze und Jannik Gieschen belegten gute Mittelfeldplätze in der 9-Loch Wertung. Jannik Gieschen gewann dazu noch die Nearest to the Line-Wertung.

Tom Hoppe und Jonas Langhorst belegten ebenfalls gute Mittelplätze in der 18-Loch Wertung. 

Herzlichen Glückwunsch! 

 


1. Spieltag - GC Deinster Mühle

Beim ersten Spieltag gab es bereits tolle Unterspielungen. Jonas Langhorst belegte mit sagenhaften 43 Nettopunkten den 2. Platz in der Nettowertung über 18-Loch.

Tom Hoppe schaffte mit 37 Nettopunkten ebenfalls die erste Unterspielung der Saison.  

Herzlichen Glückwunsch!

 


Wettspieltermine 2017

So 09.04.

Sa 29.04.

So 07.05.

So 21.05.

Sa 03.06.

Sa 10.06.

Sa 17.06.

Sa 24.06.

Di 27.06.

So 02.07.

So 16.07.

So 30.07. 

Sa.19.08. 

Sa 26.08. 

So 10.09.

Sa 16.09.

Sa 23.09. 

Sa 30.09.

Sa 14.10.

 

Auftaktturnier im GC Deinster Mühle   

GC Bremer Schweiz

Golf in Achim

GC Oberneuland

GC Hainmühlen

GC Sittensen

GC Oldenburger Land

GC Wildeshauser Geest

Club zur Vahr

GC Vechta-Welpe

GC am Meer

Bremer Golfclub Lesmona 

GC Worpswede

GC Wümme

GC Verden

Golf in Hude

GC Wilhelmshaven-Friesland

GC Gut Brettberg Lohne

Abschlussturnier im GC Syke 

 


Highlights 2016


Bambini Talenttag in Thüle

Am 17.09.2016 fand der Bambini Talenttag in Thale statt.

Erste Plätze für Mateo Berré und Julien Pak in der Gruppe AK 10 und Maurice Pak in der Gruppe AK 8.

Herzlichen Glückwunsch!!

GVNB-Minicup Turnierserie

GVNB-Minicup Turnierserie: Unsere Jüngsten haben erfolgreich an dieser Serie teilgenommen.

Toll gemacht!!

Jugendcup Bremen und Umzu

Unser Golfnachwuchs belegte den 5. Platz von insgesamt 14 teilnehmenden Clubs.

Ein schöner Erfolg!!

Ein besonderer Dank geht auch an die Eltern, die die Teilnahme an den Turnierserien erst möglich machen!