Aktuelles / Winterabschläge

Abschlagsmatten aus Kunstrasen


In den Wintermonaten oder bei schlechter Witterung spielen wir zum Schutz der Abschläge von Abschlagsmatten aus Kunstrasen. Denn schon bei Temperaturen von unter 4 Grad findet kein Wachstum und damit auch keine Regeneration mehr statt.

 

Es gilt immer die gesamte Abschlagsmatte als Abschlagsfläche, unabhängig von den gesteckten Abschlagsmarkierungen. Ein Abschlag vor, neben oder hinter den Abschlagsmatten ist nicht gestattet. Es gelten folgende Regeln:

 

Zählspiel: Schlägt ein Spieler von außerhalb der Abschlagsfläche ab, so zählt der Schlag nicht und er erhält 2 Strafschläge. Der Spieler muss seinen Fehler beheben, indem er erneut abschlägt (3. Schlag). Wird der Fehler nicht behoben, droht Disqualifikation. (Regel 11)

 

Lochspiel: Schlägt ein Spieler von außerhalb der Abschlagsfläche ab, so ist das straflos. Der Gegner kann jedoch verlangen, dass der Spieler seinen Schlag annulliert und diesen von innerhalb der Abschlagsfläche wiederholt. (Regel 11)