SPONSOREN-TURNIERE


Immer wieder ein Highlight!

Diese Turniere stellen jedes Jahr ein absolutes Highlight dar und sind weit im Voraus ausgebucht. Die Sponsoren sorgen für ein sportliches Event mit tollen Preisen. Wir freuen uns drauf!

 


Masters 2023


Masters 2023 - Das Turnier der Sieger

Am 23. September 2023 erhalten alle Spieler eine Startberechtigung für das Masters, die eine der folgenden Platzierungen bei einem Masters Qualifikationsturnier (siehe Wettspielkalender) erreicht haben:

  • Bruttosieger
  • 1. Platz Netto A / Netto B
  • 2. Platz Netto A
  • 3. Platz Netto A
  • 1. - 3. Platz Clubmeisterin Damen 2023
  • 1. - 3. Platz Clubmeister Herren 2023
  • 1. - 3. Platz Clubmeisterin Seniorinnen 2023
  • 1. - 3. Platz Clubmeister Senioren 2023
  • Netto Clubmeister 2023
  • Finalisten Matchplay 2023
  • Brutto Sieger Masters 2022
  • Netto Sieger Masters 2022

 

Masters 2023 - Qualifikationstabelle (Stand 01.04.2023)

ECCO DAYS 2023


After Work Golf mit ECCO

Die exklusive 9 Löcher-Serie. Alle Turniere der Serie ECCO DAY sind handicaprelevant und offen für Clubmitglieder und Gäste. 

 

Es stehen über 600 ECCO DAY-Turniere in den Wettspielkalendern und es geht das erste Mal für die ECCO DAY Serie auf die Balearen Insel Mallorca.

 

Für die Tagessiegerinnen und Tagessieger wird es auch in diesem Jahr wieder tolle Turnierpreise geben. Nähere Informationen dazu folgen im Laufe der Saison. Seien Sie gespannt!

 

Mitmachen lohnt sich also, das haben schon die über 40.000 Golferinnen und Golfer festgestellt, die seit 2017 dabei waren. Wir wünschen eine schöne und erfolgreiche Golfsaison 2023!

 

Hier gibt es weitere Informationen. Termine siehe Wettspielkalender 2023.

MATCHPLAY 2023


Zwei Matchplay Serien starten Ende April

Wir nehmen wieder an zwei Matchplay Serien teil:

  • Matchplay for EVERYONE (ab 18 Jahren mit einem Mindest-HCPI von 45)
  • Matchplay for BEST AGE (ab 50 Jahren mit einem Mindest-HCPI von 45)

Beim Matchplay, auch Lochspiel genannt, spielen zwei Spieler mit 3/4 Vorgabe im K.O.-System gegeneinander.

Spieler mit einem HCPI 37 bis 45 starten mit einem HCPI von 36.

 

Beispiel: 3/4 Vorgabe:

Spieler A hat ein Course Handicap 18, Spieler B hat ein Course Handicap 11.

Spieler A erhält die errechnete Vorgabe von 18-11 = 7 mal ¾ = 5,25 ergibt kaufmännisch gerundet 5.

Dies bedeutet, dass Spieler B ohne Vorgabe spielt und Spieler A an den Löchern mit Vorgabeverteilung 1 bis 5 jeweils einen Schlag mehr hat.

 

Die beiden Finalisten je Serie sind für das Regionalfinale NORD am Sonntag, 07. Oktober 2023 im Golf & Country Club Hamburg-Treudelberg e.V. qualifiziert.

 

Wir wünschen allen Teilnehmern viel Erfolg!!